Dienstag, 11. März 2014

Der Unterschied

Ein Mann geht am Meer entlang und sieht Tausende von Seesternen, die durch einen Sturm ans Ufer gespült wurden. Etwas weiter sieht er eine alte Frau, die langsam den Strand entlanggeht und immer wieder anhält, um einen Seestern nach dem anderen sanft ins Meer zurückzubefördern. "Warum werfen Sie diese Seesterne ins Meer zurück?" fragt der Mann. "Weil bald die Sonne aufgeht, die Ebbe einsetzt und sie sterben werden, wenn man sie nicht ins tiefere Wasser befördert." "Ist Ihnen denn nicht klar, dass es hier endlose Meilen von Küste gibt mit gestrandeten Seesternen überall? Sie können unmöglich alle retten, genau genommen kaum einen Bruchteil davon. Selbst wenn Sie den ganzen Tag arbeiten, wird Ihr Bemühen keinen Unterschied ausmachen." Die alte Frau hört aufmerksam zu, bückt sich nieder, um einen weiteren Seestern aufzuheben und ins Wasser zu befördern. "Es macht einen Unterschied ... für den hier!"

Keine Kommentare:

Kommentar posten